#bremenahead

Am letzten Tag der verbilligten Anmeldung habe ich den nächsten Schritt gewagt. Butter bei die Fische, wie man hier an der Küste so sagt. Nachdem Hamburg im April und Flensburg im Juni wegen Schweinehund nicht gelaufen wurden habe ich gestern den Eddy von Eddys Laufblog überfallen und gefragt, ob er noch ne Strohmatte im Keller hätte auf der ich nächtigen …

#bremenahead weiterlesen

Trainingswochenbuch Wochen 1 & 2

  In der 23. Kalenderwoche des Jahren 2017 entschloss ich mich den Trainingsplan meiner Pulsuhr zu befolgen und mich somit auf den swb-Marathon in Bremen am 01.10.2017 vorzubereiten. Mein derzeitiger Trainingsumfang sind 3 Läufe in der Woche. Das Tempo ist eher als schnelles Stehen zu bezeichnen, alleine das Drücken des Startknopfes der Uhr erzeugt ein …

Trainingswochenbuch Wochen 1 & 2 weiterlesen

[Blogparade] Deine Alltagslaufstrecke

Florian hat auf seinem Laufblog Flopp//Running schon vor einiger Zeit eine schöne Blogparade erstellt. Das Thema dreht sich um deine Alltagsstrecke und nicht um den super hippen, exklusiven Hawaii-Strand 10k Lauf mit anschließender Hula-Schulung. Mit Florian's Worten Oftmals berichten Lauf-Blogs nur über die längeren, schnelleren, spektakulären Läufe (Alpenüberquerung mit grandiosen Gebirgsfotos, Ultra-Marathon durch die Sahara, usw.) – …

[Blogparade] Deine Alltagslaufstrecke weiterlesen

Was lief? KW2\17

Die Woche beginnt mit Husten, Schnupfen, Kopfschmerzen und erhöhter Temperatur. Der Medizinmann verordnet Ruhe, Wasser und Medizin. An Sport war also erstmal nicht zu denken, denn mit Temperatur laufe ich nicht. Ansonsten halte ich mich an die "Nacken-Regel". Alles oberhalb des Nackens ist kein Hindernis. Am Sonnabend schnürte ich dann meine Laufschuhe um 60 Minuten auf die …

Was lief? KW2\17 weiterlesen

FA Cup:Liverpool muss Nachsitzen

Der FC Liverpool kam zu Hause an der Anfield Road in Runde 3 des FA-Cups nicht über ein 0-0 gegen den viertligisten Plymouth Argyle hinaus. Trainer Jürgen Klopp routierte das jüngste LFC Startteam aller Zeiten auf den Platz. Sein Team hatte fast 80% Ballbesitz, brachte den Ball allerdings nicht im Tor unter. Auch die Einwechselungen …

FA Cup:Liverpool muss Nachsitzen weiterlesen