Zwei Bilder sagen erstmal mehr als 1000 Worte

  Bis ich den Bericht fertig habe gibt es einfach nur 2 Bilder vom 13. swb-marathon in Bremen vom 1.10.2017 Gruß Sönke

Advertisements

Trainingswochenbuch Woche 9

Nach zwei Wochen Training mit höherem Umfang nun eine Woche mit reduzierten Läufen. Drei Einheiten, kein Intervall. Alles im langsamen Tempo und der lange Lauf hatte am Sonntag "nur" 15 km. Wobei 15 km für mich immer noch kein Selbstläufer ist. Meine Läufe bei runalyze: Dienstag Donnerstag Sonntag August: 3:35:50 Std. 31,06 km 2017: 75:31:10 …

Trainingswochenbuch Woche 9 weiterlesen

Trainingswochentagebuch Woche 5

Woche 5 meines Trainings auf den Weg zum swb-marathon in Bremen wurde mal eben durch einen Halbmarathon erweitert. Auch wenn es im Plan nicht vorgesehen war, so wollte ich doch wissen ob ich zumindest einen Halben laufen kann. Nach der ersten Einheit mit 6,3 km in 45 Minuten link in der anaeroben Zone und der zweiten, lockeren, …

Trainingswochentagebuch Woche 5 weiterlesen

Trainingswochenbuch Woche 4

Die Woche starte am Dienstag mit einem Lauf über 40 Minuten. 10 Minuten Eintraben um die Knochen geschmeidig zu bekommen und dann 25 Minuten in der Nähe der aneroben Schwelle zockeln. 5 Minuten Cool Down zum Ausklang. Am Donnerstag dann nur ein lockeres Joggen. Eine halbe Stunde, wobei Auf- und Abwärmen gleich blieben und der HF …

Trainingswochenbuch Woche 4 weiterlesen

Trainingswochenbuch Wochen 1 & 2

  In der 23. Kalenderwoche des Jahren 2017 entschloss ich mich den Trainingsplan meiner Pulsuhr zu befolgen und mich somit auf den swb-Marathon in Bremen am 01.10.2017 vorzubereiten. Mein derzeitiger Trainingsumfang sind 3 Läufe in der Woche. Das Tempo ist eher als schnelles Stehen zu bezeichnen, alleine das Drücken des Startknopfes der Uhr erzeugt ein …

Trainingswochenbuch Wochen 1 & 2 weiterlesen

Was lief? KW2\17

Die Woche beginnt mit Husten, Schnupfen, Kopfschmerzen und erhöhter Temperatur. Der Medizinmann verordnet Ruhe, Wasser und Medizin. An Sport war also erstmal nicht zu denken, denn mit Temperatur laufe ich nicht. Ansonsten halte ich mich an die "Nacken-Regel". Alles oberhalb des Nackens ist kein Hindernis. Am Sonnabend schnürte ich dann meine Laufschuhe um 60 Minuten auf die …

Was lief? KW2\17 weiterlesen