Trainingswochentagebuch Woche 5

Woche 5 meines Trainings auf den Weg zum swb-marathon in Bremen wurde mal eben durch einen Halbmarathon erweitert. Auch wenn es im Plan nicht vorgesehen war, so wollte ich doch wissen ob ich zumindest einen Halben laufen kann. Nach der ersten Einheit mit 6,3 km in 45 Minuten link in der anaeroben Zone und der zweiten, lockeren, … Trainingswochentagebuch Woche 5 weiterlesen

Advertisements

Keine halben Sachen – Meine Laufbilanz

Gerd von Dirosports erstellte kürzlich in seinem Blog seinen Halbjahresrückblick. Ebenso wie ich benutzt er Polar Flow. Eine Bilanz ziehen ist eine prima Idee, denn so kann ich später mal kompakt auf das (nicht) Geschaffte zurückschauen. Ich hoffe mir ist das plumpe Nachmachen verziehen. Meine Laufmotivation, die im Dezember 2016 plötzlich da war, nahm ich … Keine halben Sachen – Meine Laufbilanz weiterlesen

#bremenahead

Am letzten Tag der verbilligten Anmeldung habe ich den nächsten Schritt gewagt. Butter bei die Fische, wie man hier an der Küste so sagt. Nachdem Hamburg im April und Flensburg im Juni wegen Schweinehund nicht gelaufen wurden habe ich gestern den Eddy von Eddys Laufblog überfallen und gefragt, ob er noch ne Strohmatte im Keller hätte auf der ich nächtigen … #bremenahead weiterlesen

[Blogparade] Deine Alltagslaufstrecke

Florian hat auf seinem Laufblog Flopp//Running schon vor einiger Zeit eine schöne Blogparade erstellt. Das Thema dreht sich um deine Alltagsstrecke und nicht um den super hippen, exklusiven Hawaii-Strand 10k Lauf mit anschließender Hula-Schulung. Mit Florian's Worten Oftmals berichten Lauf-Blogs nur über die längeren, schnelleren, spektakulären Läufe (Alpenüberquerung mit grandiosen Gebirgsfotos, Ultra-Marathon durch die Sahara, usw.) – … [Blogparade] Deine Alltagslaufstrecke weiterlesen

Was lief?KW4&5/17

Moin. Viel gibt es nicht zu berichten. Neben dem Laufen habe ich begonnen Handball zu spielen. Naja, ich war einmal beim Probetraining. Des weiteren habe ich eine 30-Tage-Fitness-App im Auge, bei der ich Körpergewichtsübungen machen darf. Letzte Woche war vom Training her nicht so doll. Men Knie z (w)icke etwas nach dem Handballtraining, mein Schweinehund … Was lief?KW4&5/17 weiterlesen

Was lief? KW3/17

2 Läufe 2 Stunden 7 Minuten 19,8 km Hätte mehr sein müssen, aber ich muss noch lernen mir die 30-60 Minuten auch nach der Arbeit leisten zu können ohne dass ich meine Familie damit vernachlässige. Meine Kinder werden langsam groß genug, um auch mal die Zeit alleine verbringen zu können. Ich wollte am Freitag zum Handball-Probetraining, dieses fiel … Was lief? KW3/17 weiterlesen