FA Cup:Liverpool muss Nachsitzen

football-pitch-1786563_640

Der FC Liverpool kam zu Hause an der Anfield Road in Runde 3 des FA-Cups nicht über ein 0-0 gegen den viertligisten Plymouth Argyle hinaus.

Trainer Jürgen Klopp routierte das jüngste LFC Startteam aller Zeiten auf den Platz. Sein Team hatte fast 80% Ballbesitz, brachte den Ball allerdings nicht im Tor unter.

Auch die Einwechselungen der Stars Sturridge, Firmino und Lallana brachte nichts mehr ein.

Das Wiederholungsspiel findet am 18.01.2017 um 20:45 MEZ im Home Park von Plymouth statt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s