hand-1105331_640

Das war es also. Das Laufjahr 2016.

Danke und Tschüss! Möchte ich an dieser Stelle sagen. Nein, Du konntest nichts dafür und ich gebe Dir auch nicht die Schuld, trotzdem kann es nur besser werden.
633 km stehen für das Jahr zu Buche. Das sind im Schnitt 53 km pro Monat. Das ist definitiv zu wenig, was sich auch bei meiner Figur bemerkbar macht. Der ganze Sommer war ein kompletter Reinfall.
Meine Ziele habe ich natürlich nicht erreichen können.

Ausblick
2017 wird gelaufen.
2017 werden Fitness Übungen gemacht.
2017 wird sich gesund ernährt.

Advertisements