Der April war mein Startmonat. Das Ziel ist der Bremen Marathon am 02. Oktober. Auf www.laufen.de fand ich einen Trainingsplan, der für mich machbar erscheint UND mich motiviert.
Also… motivieren soll, sollte, müsste und so…

Alle Coaches und Motivationsmagier schlagen nun vermutlich den Kopf unter den Händen zusammen, aaaaber:es geht nicht immer alles nach Plan,
Das ist auch gut so. Um Arbeit, Familie und den Sport unter einen Hut zu bringen benötigt man einen großen Hut.
So habe ich denn auch manchmal auf die eine oder andere Einheit verzichtet um weder meine Ehe noch meinen Beruf zu gefährden. Der Sonntag ist und bleibt aber der Tag des langen Laufes.
Der April brachte:
  • 63,89 km
  • 6:55:20

Advertisements